Seite wählen

JAMILA WENSKE

Produzentin & Geschäftsführerin

Jamila Wenske, aufgewachsen in Ost-Berlin, studierte an der heutigen Filmuniversität Konrad Wolf in Babelsberg, ist Post-Graduierte des L´Atelier – Deutsch-Französische Masterclass in Paris und Ludwigsburg.

2018 wurde Jamila vom VARIETY MAGAZINE als eine von 10 PRODUCERS TO WATCH ausgezeichnet und ist Mitglied bei ACE, EAVE, AN – ATELIER NETWORK, der Europäischen und der Deutschen Film Akademie.

Zu ihren Erfolgen als internationale Koproduzentin/Produzentin gehören unter anderem die Kinospielfilme THE HAPPIEST DAY IN THE LIFE OF OLLI MÄKIvon Juho Kuosmanen (Un Certain Regard Award 2016, European Film Award Discovery Award 2016), Isabel Coixet’s THE BOOKSHOP mit Emily Mortimer, Patricia Clarckson und Bill Nighy in den Hauptrollen (Berlinale Special Premiere 2018, 3-facher GOYA-Gewinner 2018), Vadim Perelman’s PERSIAN LESSONS mit Lars Eidinger und Nahuel Biscayart in den Hauptrollen, inspiriert von den Romanmotiven DIE ERFINDUNG EINER SPRACHE des preisgekrönten Autors Wolfgang Kohlhaase (Berlinale Special Premiere 2020) sowie DAS SCHÖNSTE PAAR von Sven Taddicken mit Luise Heyer und Maximilian Brückner.